Eingriffe im Zahn- oder Kieferbereich müssen keine Schmerzen bereiten. Dank der modernen Anästhesie ist es dem Zahnarzt möglich, das Schmerzempfinden der Patientinnen und Patienten auszuschalten.

Schmerzarm anästhesieren

Zahnarzt: Behandlung ohne SchmerzenViele Patienten wünschen sich, dass die Behandlung beim Zahnarzt keine Schmerzen verursacht. Im ZahnZentrum Friedrichshain werden unterschiedliche Formen der Anästhesie angeboten. Besprechen Sie Ihre Wünsche und Ängste mit dem behandelnden Zahnarzt. Gerne wird er eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Anästhesie vorschlagen.

Oberflächenanästhesie

Bei der Oberflächenanästhesie trägt der Zahnarzt das Betäubungsmittel (Anästhetikum) meist in flüssiger Form auf die Schleimhaut auf. Das führt dann zur lokalen Betäubung. Der Einstichschmerz der Spritze für Lokal-Anästhesie lässt sich dadurch vermindern.

Lokalanästhesie

Bei der örtlichen Betäubung (Lokalanästhesie) betäubt der Zahnarzt nur ein kleines Areal im Mund. Dafür verwendet er sogenannte Lokalanästhetika. Damit wird das Schmerzempfinden des Patienten in einem bestimmten Bereich für einen gewissen Zeitraum ausgeschaltet. Das Bewusstsein wird dadurch nicht beeinträchtigt. In der Zahnmedizin ist die Lokalanästhesie das gängigste Verfahren.

Dämmerschlaf mit Dormicum®

Eine sehr angenehme und entspannte Art der Behandlung beim Zahnarzt ist der Dämmerschlaf mit Dormicum®. Im Gegensatz zur Vollnarkose (s. unten) werden Sie hier in einen leichten Dämmerschlaf versetzt. Sie sind jederzeit weckbar, „verschlafen“ aber sozusagen die Behandlung und wachen an deren Ende auf. Mehr Informationen zum Dämmerschlaf mit Dormicum®.

Behandlung in Vollnarkose bei ihrem Zahnarzt

Auf Wunsch des Patienten oder bei sehr umfangreichen Eingriffen kann eine zahnärztliche Behandlung in Vollnarkose notwendig werden. Sie kommt bei Menschen infrage, die unter Zahnarztangst leiden oder bei Kindern und geistig behinderten Menschen. Eine besonders umsichtige und einfühlsame Behandlung ist für Ihren Zahnarzt selbstverständlich. Er stellt sich auf Ihre individuellen Wünsche ein und steht Ihnen im ZahnZentrum für weitere Informationen gerne zur Verfügung.

© CHHG